Mehr über EIB erfahren Sie mit einem Klick auf die Bilder und auf den Seiten der Firma Gira.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.   Mehr Informationen erhalten Sie hier.

 

  • Lichtszenenmanagement

  • Jalousie- und Rolladensteuerung

  • Fernschalten

  • Panikschaltung

  • Einzelraum-Heizungssteuerung

  • und vieles mehr...

  • ...einfach mehr Zukunft

 

  bedienen und Anzeigen auf direktem Weg: EIB-Sensoren

bus6_schatten.jpg (16220 Byte)

Das Prinzip

Es gibt immer mehrere Wege zum Ziel. Vernetzte Strukturen garantieren dabei hohe Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Im Wohn- und Zweckbau optimieren sie den Energieeinsatz und somit die Betriebskosten. Die EIB-Sensoren betten Gebäude in ein Netzwerk miteinander kommunizierender Geräte ein und regeln den Einsatz von Licht, Wärme und Frischluft sowie die Jalousiesteuerung. Installationsbus EIB nutzt dazu eine separate Zweidrahtleitung, Powernet EIB hingegen das vorhandene Stromnetz. Beide Systeme sind mit wenig Aufwand zu installieren und bieten alle Möglichkeiten für den zukünftigen Ausbau bei Neubauten wie bei Renovierungen.Die EIB-Sensoren zum Bedienen und Anzeigen passen sich unterschiedlichstem Design und Geschmack flexibel an und bieten eine Vielzahl von Funktionen für komfortables und sicheres Wohnen und Arbeiten.

 

Nicht nur für den privaten Bereich, auch in der modernen industriellen und öffentlichen Architektur finden EIB-Bus Systeme ihre Anwendung.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gern.

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Gira GmbH&Co KG und der Firma Buch-Jaeger Elektro GmbH